Thüringer Ministerium für Bau, Landesentwicklung und Verkehr

  • Hochwasser Greiz570x379Infoportal Hochwasser Wiederaufbauhilfe und EU-Solidaritätsfonds
    mehr…
  • Foto Balcke Kranichstra _e Nordhausen VorherFotoaktion „Zuhause.Heimat.Thüringen“: Einsendeschluss am 30. November 2014
    mehr…
  • Landesvermessungsamt1Landesamt für Vermessung und Geoinformation präsentiert Ausstellung „Straßen überwinden Grenzen“ im Thüringer ...
    mehr…
  • Altes Haus Sucht Anschluss3Staatssekretärin bei der Bauministerkonferenz in Chemnitz - Klaan: Thüringer Sanierungsbonus bundesweit ...
    mehr…
  • HhWesttangente in Heiligenstadt eröffnet
    mehr…
  • Jagdberg1Freie Fahrt am Jagdbergtunnel - 12 Kilometer langer Neubau der A4 in Thüringen vor dem Abschluss
    mehr…
  • Foto Vorschau Behnsen-herbach Eisenberg Kaufhaus Magnet 1990Geschichte Ostthüringens online entdecken und selbst Fotos einstellen!
    mehr…
  • Foto2 Rink Erfurt Pergamentergasse Nordseite Vorher _1_Geschichte Erfurts online entdecken und selbst Fotos einstellen !
    mehr…
  • Dw6„Ein guter Tag für Thüringen“ - Harzer Schmalspurbahnen Verkehrsvertrag
    mehr…

Aktuelles

Landesvermessungsamt1 Landesamt für Vermessung und Geoinformation präsentiert Ausstellung „Straßen überwinden Grenzen“ im Thüringer Landtag. mehr

MITMACHAKTION!

Wissen Sie noch wie es in Ihrer Stadt oder Dorf früher aussah und heute aussieht? Thüringen hat sich in den vergangenen 25 Jahren stark gewandelt. Wir suchen Bilder, die genau dies zeigen. Nehmen Sie teil an diesem Fotowettbewerb, laden Sie hier Ihre Vorher-Nachher-Bilder hoch und gewinnen Sie attraktive Preise. mehr

Aktuelles

    • Tiwk Logo130 _2_

      Thüringer Initiative WILLKOMMENSKULTUR

      Serviceagentur Demografischer Wandel (SADW) - Partner der Thüringer Initiative Willkommenskultur mehr
    • F _rstenh _gel Leubingen Deges 2014

      A 71: Tank- und Rastanlage „Leubinger Fürstenhügel“

      Start des interdisziplinären Planungswettbewerbs im November 2014 mehr

Themen

    • Karte Regionen

      LANDESENTWICKLUNG

      mehr
    • Ebeleben

      VERMESSUNG und GEOINFORMATION

      mehr

Aktuelle Medieninformationen

  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 24.07.2017
    Land fördert Wohnungsbau in Eisfeld mit 1,1 Millionen Euro
    Ort: Rathaus Eisfeld, Marktstraße 2 Zeit: Dienstag, 25. Juli 2017, 10 Uhr

    Der Staatssekretär des Bauministeriums, Dr. Klaus Sühl, übergibt morgen in Eisfeld einen Förderbescheid für den Neubau von neun Wohnungen. „Mit dem von uns geförderten Bauvorhaben entsteht sozialer Wohnraum, wird Leerstand beseitigt und der historische Stadtkern von Eisfeld lebendig gestaltet“, sagt Sühl.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 19.07.2017
    Flächen dem Landkreis zur Verfügung gestellt

    Um das Sicherheitskonzept für die Großveranstaltung in Themar am vergangenen Samstag nicht zu gefährden, hat die Thüringer Landgesellschaft dem Landkreis Hildburghausen Grundstücke des Freistaats vom 14. bis zum 17.07.2017 überlassen. Somit konnte unter anderem verhindert werden, dass die Teilnehmer der Großveranstaltung an der Bundes- und der Landstraße parken. Das hätte sowohl die Zufahrten nach Themar und Kloster Veßra einschränken können sowie gegebenenfalls Rettungswege blockiert. In der Nutzungsüberlassung an den Landkreis wird betont: „In keinster Weise ist es Intention des Eigentümers, die Durchführung der eigentlichen Großveranstaltung zu unterstützen oder den Veranstalter selbst in seinen Zielen und Absichten direkt oder indirekt zu befördern.“
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 19.07.2017
    Neuer Busbahnhof für Hermsdorf
    Sühl: „Sehr gute Vernetzung zwischen Bus und Bahn“

    Staatssekretär Dr. Klaus Sühl weiht morgen den neuen Busbahnhof in Hermsdorf ein. Das Areal wurde so umgestaltet, dass die Fahrgäste schnell und bequem zwischen den Verkehrsmitteln Bus, Bahn, Fahrrad und Auto umsteigen können. „Mit dem neuen Busbahnhof in Hermsdorf ist der Straßen- und Schienenverkehr künftig noch besser miteinander vernetzt. Davon werden rund 1.000 Fahrgäste am Tag profitieren“, sagt Sühl vorab. Aufgrund der hohen Fahrgastzahlen sind Bahnhof und Busbahnhof in Hermsdorf ein regional bedeutsamer Verknüpfungspunkt. Das Land hat das Projekt mit 450.600 Euro gefördert. „Das Geld ist hier gut und zukunftsorientiert angelegt.“

Termine

Es liegen derzeit keine Termine für den gewählten Zeitraum vor.

Informationen

    • Ice

      ICE-Knoten Erfurt

      Informationen zum Planungsstand der ICE-City Erfurt, ein Dialog- und Serviceforum und vieles mehr. mehr
    • Serviceagentur Demografie

      Serviceagentur Demografischer Wandel

      Informations-, Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum für Fragen der demografischen Entwicklung in Thüringen mehr
    • Iba Logo 3

      IBA Thüringen

      Die Internationale Bauausstellung (IBA) Thüringen thematisiert ergebnisoffen und kreativ die Zukunftsfragen des gesellschaftlichen Wandels mehr
    • Gz Logo

      GenialZentral

      Entwicklung innerstädtischer Brachflächen mehr
    • Logo Bild Nvp

      Publikationen des TMBLV

      mehr

Foto Klaan 1
Staatssekretärin Inge Klaan

TMBLV Dachmarke


  • B88 Rothenstein Kreisel Maua 410x289

    Straßenbauprojekte

    mehr
  • Startbild Staatl Hochbau 130x80

    Hochbauprojekte

    mehr
  • Service-Wohnen Grüne Mitte Saalfeld 2012

    Energetische Gebäudesanierung

    mehr

  • Dfa 90x70

    Verkehrssicherheits-initiative

    mehr

  • Tiwk Logo130 _2_

    Thüringer Initiative WILLKOMMENSKULTUR

    mehr

Hauptbahnhof Ef
Mit der ICE - Strecke beginnt in Thüringen ein neues Bahnzeitalter.